16. Juni 2015

Ti - Schwarzer Tee mit Heidelbeere & Granatapfel

Wir durften letzte Woche die Sonne und die schönen warmen Temperaturen genießen und da ist es immer wichtig viel zu trinken. Meistens trinken wir Wasser, doch manchmal kann es auch gern etwas mit Geschmack sein. Wenn es dann aber so richtig heiß ist, dann mag ich persönlich gut gekühlte Erfrischungsgetränke oder Eistees, die nicht so süß sind.


Wir durften die neue Sorte von Ti kennenlernen und testen. Bislang habe ich Ti nur aus der Werbung gekannt oder ab und an mal im Supermarkt gesehen. Jedoch hatte ich mich bisher nicht dazu durchgerungen mal einen Test zu wagen.
Die neue Sorte Schwarzer Tee mit Heidelbeere & Granatapfel klingt auf jeden Fall nach unserem Geschmack und daher wanderten gleich ein paar Flaschen des 6er Packs in unseren Kühlschrank.


Was ist das besondere an Ti - Schwarzer Tee mit Heidelbeere & Granatapfel?
Diese Frage habe ich mir schon gestellt als ich mich für den Test bei Erdbeerlounge beworben hatte.
"Ti wird mit einem eigenen Verfahren sorgsam aufgebrüht. Nicht nur die Zubereitung auch die Zutaten genügen höchsten Ansprüchen: Hervorragender Bio-Tee wird ergänzt mit Bio-Fruchtsäften und ein klein wenig Bio-Rohrzucker. Ein wirklich gutes Produkt muss sich aber auch daran messen lassen, unter welchen Bedingungen es hergestellt wurde."

Das Erfrischungsgetränk Ti setzt also vollkommen auf Bio, was ich persönlich schon mal super finde. Aber die wichtigste Frage für den Verbraucher ist natürlich:

Wie schmeckt Ti - Schwarzer Tee mit Heidelbeere & Granatapfel?:
Da ich die anderen Sorten bislang leider noch nicht kannte und kenne, kann ich also noch keine großen Vergleiche ziehen. Im Vergleich zu anderen Erfrischungstees oder Eistees wird bei Ti deutlich auf weniger Zucker gesetzt. Man schmeckt bei dieser Sorte deutlich die Heidelbeere heraus, Granatapfel geht für mein Empfinden etwas unter. Gut gekühlt ist Ti auf jeden Fall eine willkommene Erfrischung.


Inhaltsstoffe und Nährwerte:

Die Inhaltsstoffe sind für mein Empfinden super. Schade ist allerdings, dass gerade einmal 1,5 % Granatapfelsaft und Heidelbeersaft zum Einsatz kommen. Der größe Anteil macht Wasser und der Schwarztee aus.
18 kcal auf 100 ml finde ich außerdem völlig in Ordnung.


Mein Fazit:
Ti - Schwarzer Tee mit Heidelbeere & Granatapfel hat mir geschmeckt, aber ein "Ich muss es unbedingt wieder haben"-Gefühl hat sich nicht so richtig eingestellt. Toll finde ich, dass auf Bio-Zutaten gesetzt wird und das nur sehr wenig Zucker zugesetzt wird. Gerade im Sommer und v.a. gut gekühlt, ist Ti aber auf jeden Fall einen Schluck (oder auch zwei) wert.

Die Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen