16. März 2015

dm lieblinge März 2015 - unboxing

Heute war es mal wieder soweit... ich durfte die aktuellen dm Lieblinge abholen. Schon wieder ist ein Monat um, es ist noch gar nicht allzu lange her, da habe ich Euch die Februarbox gezeigt...also dann schauen wir einmal, was das Team dieses mal hineingepackt hat.



Auf den ersten Blick ist die Box wieder sehr gut gefüllt und hält allerhand neue Produkte bereit.


Diadermine Cellular Expert 3D Tagescreme & Nachcreme - je 50 ml / je 9,95 Euro
Beide Cremes, Tagescreme als auch Nachcreme, sind für die die reife Haut ab 45 gedacht. Daher sind sind diese beiden Produkte leider nichts für mich. Da ja jetzt aber Ostern in den Startlöchern steht, wird sich jemand anderes darüber freuen.


Balea Duschlotion Vanilla Berries - 200 ml / 1,65 Euro
Eine neue Sorte von Balea, die total lecker duftet - leicht süßlich und beerig. Eine Duschlotion habe ich bisher noch nicht ausprobiert, mal sehen, ob ich einen Unterschied zum normalen Duschgel bemerke.

Treaclemoon Körperpeeling - one ginger morning - 225 ml / 2,95 Euro
Das Peeling duftet genauso wie auch das Duschgel - recht zituslastig und frisch. Ich mag den Duft sehr und freue mich über das Duschpeeling.


Gliss Kur Serum Deep Repair für extrem erschöpftes, raues Haar - 100 ml / 7,95 Euro
Ein Serum, das ich bislang noch nicht kenne und auch noch nicht in der Drogerie entdeckt habe. Man gibt eine kleine Menge in das handtuchtrockene Haar und verteilt es gut - die tiefsten Haarschichten sollen so gepflegt werden.

got2b Föhnomental express dry Styling Spray - 200 ml / 3,95 Euro
Das Schnelltrocknerspray für die Haare kenne ich bislang nur aus der Werbung. Ich werde es mal ausprobieren, ob die Haare tatsächlich schneller trocknen. Gut finde ich, dass es Hitzeschutz integriert ist.


Essence #mymessage "Smile" Eau de Toilette - 30 ml / 4,95 Euro
Die neuen Düfte habe ich auf verschiedenen Blog bereits gesichtet und auch bei dm waren alle bereits aufgestellt. "Smile" duftet recht süß, aber auch frisch-zitronig. Ich denke, dass das ein Duft für alle Tage ist und ich mal sehen werde, ob ich ihn behalte.
Mit dabei waren dann noch die essence #mymessage Notizzettel, die es scheinbar zu jedem Duft gratis dazu gibt. Finde ich eine tolle Idee, so sieht mein Kalender nicht mehr ganz so langweilig aus.


Mein Fazit:
Die dm Lieblinge waren diesen Monat wieder einmal reichlich gefüllt und auch der Warenwert von 41,35 Euro übersteigt den eigentlichen Preis von 5 Euro der Box bei weitem.
Ich finde prinzipiell alle Produkte super, auch wenn ich nicht alle selbst verwenden werde.

Kommentare:

  1. ich find den inhalt klasse!
    liebe montagsgruesse!

    AntwortenLöschen
  2. wow der Inhalt gefällt mir sehr gut! Irgendwie gefallen mir meine immer nicht so richtig, wenn ich denn mal Glück hatte! :))
    LG Anna und schöne Ostern!

    AntwortenLöschen