18. Juli 2014

Original Source - Die neuen Duschgele aus England (vegan)

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich Euch eine neue Duschgelmarke vorstellen, die ganz frisch die Regale der Drogerien erobert hat - Original Source.
Seit kurzen führen u.a. dm und Müller diese neue Marke mitsamt den 6 (doch sehr unterschiedlichen) Sorten.


Was ist das Besondere an Original Source?:
Die Marke, die aus England kommt, setzt vollkommen auf natürliche Pflanzenextrakte und authentische Duftstoffe. Die Duschgele sind somit vergan, was mit Sicherheit viele begrüßen werden.


Und jetzt kommen wir zu den verschiedenen Sorten:



Lavendel und Teebaumöl & Minze und Teebaumöl:
Diese beide Varianten sind für mich völlig neu, jedenfalls im Duschgelsegment. Normalerweise greife ich eher zu den fruchtigen oder wärmeren Duschgelen, daher waren diese Duftrichtungen eine wirkliche Abwechslung. Lavendel und Teebaumöl duftet extrem nach Lavendel und war daher eher weniger etwas für mich. Ich habe 1x damit geduscht, danach habe ich es an meine Mutti weitergereicht, die diese Variante als sehr angenehm empfand. Die nächste Sorte Minze & Teebaumöl erinnert mich an einen Pfefferminzlikör, der in unserer Region gern getrunken wird. Hier bekommt man wirklich den ultimativen Frischekick. Es duftet extrem minzig-frisch und man fühlt sich auf Anhieb erfrischt, wirklich eine tolle Abwechslung.



Shea-Butter und Honig & Vanille und Himbeere:
Diese beiden Varianten gehören zu den süßlichen Duftrichtungen. Ich mag solch süßliche Düfte sehr gern, sie erinnern mich immer an warme Momente und Sonne, Sand, Strand und Meer. Shea-Butter und Honig duftet super angenehm und lässt einen in Erinnerungen schwelgen. Vanille und Himbeere erinnert mich an einen Sahnebonbon mit Himbeergeschmack und ist einfach himlisch.



Limette & Zitrone und Teebaum
Diese beiden Duschgele gehören zu den frischen, fruchtigen Varianten. Limette duftet angenehm frisch und ist ein ganz wenig herb. Genau diese Kombination sorgt für ein echten Frischekick unter der Dusche. Zitrone und Teebaumöl erinnert mich ganz stark an die gelben nimm2-Bonbons. Genau so duftet auch dieses Duschgel und es ist einfach wunderbar. Total frisch und fruchtig zugleich und man mag am liebsten reinbeißen.

Mein Fazit:
Die Duschgele sind in meinen Augen mal etwas ganz anderes. Original Source bietet verschiedene und zum Teil völlig fremde Sorten/Duftrichtungen an. Der Preis von knapp 2,50 Euro ist für ein Duschgel zwar etwas höher, aber ab und zu kann man sich diese Dufterlebnise auf jeden Fall gönnen.
Ich habe die Duschgele nun über einen Zeitraum von ca. 3 Wochen getestet und meine Haut hat sich augenscheinlich wohl damit gefühlt. Man braucht nur einen kleinen Klecks, denn die Gele schäumen recht gut auf. Mein absoluter Favorit ist Zitrone und Teebaum. Neben den tollen Duftrichtungen sind natürlich auch die Farben tolle Hingucker im Bad.

Wer von Euch kennt denn die Duschgele bereits? Habt ihr einen Favoriten?

Die Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. ich komme gerade aus dem urlaub in england und hatte mir ein paar flaschen mitgenommen.als ich sie hier im dm auch gesehen habe.hab ich nicht schlecht geschaut..dachte ich bring was neues mit :D

    AntwortenLöschen
  2. ich find die produkte total klasse.
    liebe gruesse!

    AntwortenLöschen
  3. Hören sich gut an die Duschgele. lg

    AntwortenLöschen
  4. die muss ich unbedingt auch mal ausprobieren, aber momentan habe ich noch andere Produkte, die ich erstmal aufbrauchen muss. *schnief*

    AntwortenLöschen