30. April 2014

Bruno Banani - Absolute Man EdT

Hallo ihr Lieben,

schon lange habe ich keinen Duft mehr vorgestellt, aber heute ist es wieder soweit. Dieses Mal ist es ein Duft für die Herren der Schöpfung und eigentlich hatte ich großes Glück...
Warum? Bereits Ende Januar habe ich von Mandy, von Point Rouge eine Nachricht erhalten, dass wir diesen Duft testen dürfen. Tja, dummerweise landetet die Nachricht in meinem "Sonstigen" Ordner bei Facebook, sodass ich erst Ende März durch einen puren Zufall darauf gestoßen bin. Ich habe mich dann an Mandy gewandt und sie gefragt, ob mein Gewinn bereits verfallen sei oder ob noch Hoffung besteht. Sie hat sich dann zurückgemeldet und hatte gute Nachrichten - das Päckchen lag noch bei ihr für mich bereit. Hui,... noch einmal Glück gehabt und wir haben uns gefreut.

Ein paar Tage später trudelte dann schließlich das Päckchen ein...


Wir haben eine Geschenkpackung erhalten, die die Aufmachung des Parfüms besaß. Aufgeklappt sieht das Ganze dann so aus: 3 Pröbchen und einmal ein 50ml Eau de Toilette des Bruno Banani Duftes "Absolute Man".


Die Duftbeschreibung:


Ganz typisch für bruno banani, ist auch dieser Flakon abgeschrägt und so weiß man sofort mit welcher Marke man es zu tun hat. Ein wirklich besonderer Wiedererkennungswert, den nicht nur die Herren-, sondern auch die Damendüfte besitzen.
Daneben sticht auch das knallige Orange direkt ins Auge und passt somit perfekt zum Duft. Denn Mandarine und Grapefruit finden sich darin sehr gut wieder.


Der Flakon an sich ist recht schlicht gehalten. Im Deckel wurde das knallige Orange erneut mit aufgenommen und das Logo hinein geprägt. Der Rest ist ... ja, wie soll ich sagen, einfach nur angeriffelt und somit nichts besonderes für uns.


Sprüht man den Duft auf, kommt einem ein wunderbar frischer, männlicher Duft entgegen. Ich kann die Mandarine tatsächlich herausschnuppern oder bilde mir das jedenfalls ein. Für uns passt dieser Duft perfekt in die Frühlings- / Sommerzeit, denn er ist nicht all zu schwer, aber dennoch männlich.


Unser Fazit:
Alle Männer, die einen frischen, aber dennoch männlichen Duft suchen, sollten sich diesen auf jeden Fall einmal ansehen. Er gefällt nicht nur meinem Freund, sondern auch mir. Meinen Herrn Papa haben wir auch schon angesteckt, sodass auch er bereits einen solchen Flakon in seiner Sammlung zu stehen hat.

Vielen Dank an Mandy und das Point Rouge Team für das Bereitstellen des Testpakets.

1 Kommentar: