5. März 2014

[Produkttest] SOI. - Das Handtaschenlicht macht Frauen glücklich

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich etwas richtig, richtig geniales vorstellen, dass ich mittlerweile nicht mehr aus meiner Handtasche missen möchte. Wie ihr merkt beginnt mein Bericht schon so euphorisch, daher möchte ich euch schnell verraten, um was es geht... Okay, ihr habt es schon in der Überschrift gelesen, es geht um ein Handtaschenlicht. Wie genial ist das denn!?


Ihr kennt es sicher auch... Ihr seid mit euer Lieblingstasche unterwegs und plötzlich klingelt das Telefon...tja, wo ist es? Richtig, nicht im Handyfach, sondern in den Weiten der Handtasche. Ich bevorzuge die Sorte "Shopper" unter den Handtaschen, also diese Beuteltaschen, die dummerweise meist nur ein Hauptfach haben und daher lässt sich dort auch so allerhand unterbringen und so kann Frau auch eine Menge mit sich rumschleppen. ^^

Wusstet ihr, dass Frauen stolze 76 Tage in ihrem Leben damit verbringen, etwas in ihrer Handtasche zu suchen? - eine Wahnsinnszahl! Und das das nicht mehr passiert, gibt es SOI. - die Handtaschenleuchte.


Wie funktioniert das Ganze?:
Ganz einfach: Ihr nehmt das Licht einfach überall mit und sobald ihr etwas sucht und mit eurer Hand die Leuchte leicht berührt, beginnt sie für etwa 5 Sekunden zu leuchten. Danach geht sie dann automatisch wieder aus. Im Inneren befinden sich 2 kleine LED's, die bei jeder Berührung anspringen und Licht ins Dunkle bringen. Durch optimierte Technik wird Strom gespart und die LED's sollen etwa 3000 Schaltzyklen halten. Danach kann man das Gehäuse einfach aufdrehen und die Lämpchen austauschen und schon hat man wieder Freude daran.

SOI. in Aktion
Wichtig sei auch noch zu erwähnen, dass SOI. lediglich 41 Gramm auf die Waage bringt  und einen Durchmesser von 7 cm hat - daher fällt es auch nicht weiter ins Gewicht.

Hier zeige ich euch einfach mal meine Tasche und wie sich das SOI. darin macht.

Meine Handtasche, die viel Raum bietet ^^
Aufnahme mit Blitz
SOI. leuchtet meine komplette Handtasche aus (Aufnahme ohne Blitz)

Also wie ihr vielleicht schon bemerkt habt, bin ich schwer begeistert. Das Licht springt an, sobald man in der Tasche herumwühlt und schon kann man sich schnell einen Überblick verschaffen und das gesuchte Objekt der Begierde herausfischen.

Neben dem Handtaschenlicht habe ich noch SOI. Base erhalten.


SOI. Base ist eigentlich nichts weiter als ein Silikonring, der als "Ständer" des Lichtes dient und ein Wegrutschen verhindern soll. Rein theoretisch ist das Teil ganz nützlich, jedoch ist es für mich eher überflüssig. Außerdem ist der Preis von 4,90 Euro für einen einfachen Silikonring zu überteuert.



Und falls ihr SOI. einmal in Aktion sehen wollt, dann schaut euch einfach mal das nachfolgende Video an:



Mein Fazit:
SOI. - das ist ein Produkt, was ich schon viel eher hätte entdecken sollen. Es ist super praktisch und handlich und nimmt mir den Stress, falls ich mal etwas in meiner Tasche suche. Der Preis von knapp 25 Euro scheint vielleicht auf den ersten Blick recht hoch für dieses kleine Licht, aber wenn man es erstmal besessen hat, dann möchte man es nicht mehr hergeben - zumindest geht es mir so. :)

Wie siehts mit euch aus - kennt ihr SOI.? Seid ihr denn auch davon betroffen, ständig etwas in euer Tasche zu suchen?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen