13. Oktober 2013

[Produkttest] Artdeco Color Lip Shine Nr. 78 - Shiny Rosewood

Hallo ihr Lieben,

an diesem schönen Sonntagabend möchte ich euch ein neues Testprodukt von Artdeco vorstellen.

 

Der Lippenstift kommt in einer schlichten, aber dennoch edlen Verpackung daher. Die schwarze, lackierte Verpackung wertet den Lippenstift optisch auf und liegt daneben auch sehr gut in der Hand.


Das sagt der Hersteller:
"ARTDECO Color Lip Shine - die einzigartige Geltextur vereint cremige Lippenfarbe mit strahlendem Glanz. Eine perfekte Balance zwischen faszinierender Leichtigkeit und intensiver Pflege lässt Ihre Lippenpartie ebenmäßig und sinnlich wirken. Paraben-, parfüm- und silikonfrei."


Ich habe die Farbnr. 78 "Shiny Rosewood" erhalten und diese Farbe wirkt auf meinen Lippen sehr dezent. Sie unterstreicht meine natürliche Lippenfarbe, ohne dass ich angemalt aussehe - das mag ich sehr. Meine Lippen fühlen sich nach dem Auftrag, aufgrund der sehr cremigen Konsistenz, sehr gepflegt und geschmeidig an. Man erhält einen leichten Glanz, so als würde man einen Lipgloss tragen. Mit diesem Lippenstift erhält man sozusagen ein 3in1 Produkt -  Pflege, Farbe und Glanz.


Das Tragegefühl ist seeehr angenehm. Der Lippenstift ist auch nicht verlaufen, wobei ich anfangs in dieser Hinsicht sehr skeptisch war. Hinsichtlich Haltbarkeit war ich etwas enttäuscht - bereits nach 1-2 Stunden war fast gar nichts mehr vom Lippenstift wahrzunehmen. Ich denke, dass es mit der gelartigen Konsistenz zu tun hat und der Lippenstift langsam eingetrocknet ist.


Die Farbe ist wie bereits erwähnt sehr natürlich und auch sehr sheer. Wir man auf den folgenden Bildern erkennen kann, ist es eine wirklich tolle Alltagsfarbe, die die Lippen gepflegt und strahlend aussehen lässt.

mit Blitz
ohne Blitz

Mein Fazit:
Zu den positiven Fakten kann ich definitiv die Konsistenz, die Inhaltsstoffe und auch die Farbe zählen. Diesen Allrounder kann man getrost in seine Handtasche stecken, denn diese Farbe passt eigentlich zu jedem Look. Preislich liegt der Lippenstift bei 14,80 Euro (Douglas), was ich persönlich für etwas zu hoch halte, da die Haltbarkeit mich leider nicht überzeugen konnte.

Alles in allem würde ich diesem Produkt 4 von 5 Punkten geben.

1 Kommentar:

  1. Huhu liebe Anne,
    also ich finde es völlig in Ordnung, dass er sich mit der Zeit "verflüchtigt". Lippenfarben, die sehr lange halten, sind doch immer sehr trocken. Pflegende Lippenfarben können einfach nicht länger haften, sind mir aber viel sympatischer, weil sie so angenehm weich sind. Die Preise von Artdeco finde ich auch insgesamt etwas hoch, meine Lippenbase, die ich getestet hatte, ist auch so teuer.

    Liebe Grüße von Marion

    AntwortenLöschen