24. September 2013

[Shop- / Produkttest] Kleine Küchenhelferlein

Hallo ihr Lieben,

das Wochenende ist vorrüber und das Nächste steht ja sozusagen schon wieder in den Startlöchern. ;) Wochenende heißt für uns immer kochen und/oder backen. Da wir viel ausprobieren, bemerken wir immer wieder, dass uns dieses und jenes Küchenutensil fehlt und es doch ganz nett wäre diese zu besitzen. Also begaben wir uns auf die Suche und sind im Onlineshop von Danto fündig geworden.

Mein absolutes Highlight der Bestellung möchte ich gleich zum Anfang zeigen. Es ist eine kleine aber feine (17,5x28cm) Servierplatte. Die Aufdrucke sind schlicht und modern - ich mag den Stil total. Wir essen sehr gern Antipasti, Tomate-Mozzarella oder einfach nur Oliven. Für das Anrichten dieser Köstlichkeiten eignet sich diese Platte total.


Ein weiterer Pluspunkt ist, dass man die Platte problemlos in den Geschirrspüler oder in die Mikrowelle geben kann - perfekt.


Und sieht das nicht lecker und toll aus? Ich mag das sehr. :)

 

Gesucht und auch gefunden haben wir außerdem einen Schaumlöffel und eine Fleischgabel. Beides haben wir schon lange gebraucht, haben es aber entweder immer wieder verschoben oder schlicht vergessen zu kaufen.

Der beide Artikel sind von der Marke Fackelmann. Wir besitzen von diesem Hersteller bereits ein paar Produkte und bisher waren wir immer sehr zufrieden. Auch der Schaumlöffel und die Fleischgabel machen einen sehr guten Eindruck. Beides ist gut verarbeitet und einfach in der Handhabung.




Die Fleischgabel hat den Griff ähnlich eines Brottmessers und liegt daher sehr gut in der Hand. Die Spitzen sind zwar spitz, aber nicht scharfkantig. Also ein versehentliches Schneiden oder aufpieksen dürfte damit nicht passieren.



Den Schaumlöffel haben wir ebenfalls schon ausprobiert und auch hier ist dank des gummierten Griffs alles sehr benutzerfreundlich. Die Abseihfläche ist groß genug und das Wasser kann bequem ablaufen.




Unser Fazit:
Alle drei Produkte sind von der Qualität her top und ich kann sie euch alle nur empfehlen. Von der Servierplatte bin ich immer noch ganz hin und weg und freue mich jedes Mal, wenn sie unseren Tisch schmückt. :)

Schaut doch auch einmal bei inside danto und dem Blog vorbei.

1 Kommentar: