4. September 2013

[Produkttest] Vier neue Produkte aus dem p2 Sortiment

Hallo ihr Lieben,

ab September ist in allen dm-Märkten das neue p2 Sortiment erhältlich. Ich durfte bereits vier ausgewählte Produkte testen und möchte euch eine kleine Review dazu geben. Achtung Bilderflut ;)





p2 cheek + lips cream blush - 2,95 Euro
Dieses 2in1 Produkt ist in 3 Farben erhältlich. Ich habe die Farbe 03 "Sleeping beauty, wake up!. Es ist ein sehr schönes kaltes rosa. Perfekt für den Herbst/Winter. Die Verpackung ist eher nicht mein Stil, denn durch das einfache Plastik wirkt sie sehr billig.
Ich habe es auf Wangen als auch Lippen getestet und ich mag es. Es lässt sich gut auftragen und verteilen. Beim Auftrag auf den Lippen empfehle ich jedoch vorab eine Lippenpflege zu verwenden, da es die Lippen sonst recht trocken aussehen lässt.





p2 Lost In GLITTER Nail Polish 060 - be devine! - 2,45 Euro
Das nächste Produkt ist ein Nagellack, der im Fläschchen super rüber kommt. Es tolles sattes Lila mit großen Glitterpartikeln - so dachte ich zumindest... Als ich den Lack also aufgetragen habe, dachte ich "Was ist denn das?" Die anfängliche Begeisterung schlug sich promt in Enttäuschung um. Der Lack ist nicht Lila, sondern blau. Ich verstehe selbst nicht, wieso p2 so etwas gemacht hat. Ein transparenter oder lilaner Ton hätten mir eher zugesagt. Da es den Lack in insgesamt 8 Farben gibt, habe ich mir die anderen Farben einmal angesehen und muss sagen, dass es da den ein oder anderen Lack gibt, der mir zusagt. HIER findet ihr noch mal einen tollen Bericht von ElbLack mit Swatches.
Ja, der Auftrag ging soweit problemlos, jedoch das Ablackieren war wieder mal ein Krampf. Ich wünsche mir hier v.a. für Glitzerlack einen tollen Entferner. ;)





p2 V.I.P. Volume Intensity Perfection Mascara - 3,95 Euro
Die neue p2 Mascara erinnerte mich doch prompt an die Lancôme Hypnôse Star Mascara, die ich HIER schon einmal vorgestellt habe. Nicht nur die Verpackung, sondern auch das Bürstchen sehen sich nahezu zum verwechseln ähnlich. Beide haben die Bürste mit Doppeleffelt - eine flache und eine runde Seite, die den Wimpern Volumen und Schwung zugleich verleihen soll.
Für mich kann die p2 V.I.P. nicht mit der Hypnôse Star Mascara mithalten. Es fehlt mir einfach Volumen und Schwung. Eines hat mir jedoch gut gefallen, nämlich, dass sie die Wimpern toll voneinander getrennt hat. Ebenso haben sich meine unteren Wimpern damit sehr gut tuschen lassen und dafür werde ich sie nun auch verwenden. 








p2 Illuminating Touch Concealer - 3,95 Euro
Der neue p2 Concealer ist in der momentan üblichen Verpackung anzutreffen. Ich besitze bereits 4-5 Stück von anderen Herstellern und finde diese Art der Verpackung ganz gut. Der Concealer muss herausgedreht werden, sodass man ihn mit dem angebrachten Pinsel leicht auftragen kann. Das richtige Einarbeiten will mir mit diesem Pinsel aber nicht gelingen, daher muss ich dazu meinen Finger zu Hilfe nehmen, was aber nicht weiter schlimm ist. Der Concealer deckt meine Augenringe sehr gut ab und hält, sofern man ihn mit Puder fixiert, auch den ganzen Tag.




Mein Fazit:
Meine Favoriten sind der Blush und auch der Concealer. Beides tolle Produkte, v.a. für unterwegs. Die Mascara eignet sich in meinen Augen durchaus für den Alltag, ich werde sie jedoch nur für meine unteren Wimpern nutzen. Der Lack gefällt mir gar nicht, bzw. v.a. diese Farbe. Die anderen Farben der Lost in Glitter Lacke können sich durchaus sehen lassen.
Das Sortiment von p2 ist für den recht günstigen Preis klasse und daher kann ich euch raten einfach mal vorbeizuschauen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen