27. August 2013

[Produkttest] Rundherum und hin und her...

Hallo ihr Lieben,

zu den täglichen Ritualen eines jeden Menschen gehört das Zähneputzen. Ich selbst gehöre zu der Spezies, die v.a. eine frische und gut schäumende Zahncreme bevorzugt. Beim Zahncreme-Kauf greife ich eigentlich meistens immer zu unterschiedlichen Sorten, obwohl ich sagen muss, dass ich schon lange keine mehr gekauft habe - aufgrund von Produkttests oder verschiedenen Beautyboxen. ;)

Ich durfte dieses Mal 6 verschiedene Sorten der Marke Signal testen. Ich habe eine Weile überlegen müssen, aber ich bin mir eigentlich ziemlich sicher, dass ich in der Vergangenheit bislang noch keine Zahncreme von Signal ausprobiert habe.



Erhalten habe ich 6 verschieden Sorten in den Geschmacksrichtungen:
  • Crystalwhite
  • Anti-Zahnstein
  • Kariesschutz
  • Sport Gel Fresh
  • Kräuterfrische
  • Signal White Now
Für diesen Produkttest wurden 2 Wochen angesetzt - da ich unmöglich innerhalb dieser kurzen Zeit alles genau testen und beurteilen kann, habe ich alle einmal ausprobiert und kann euch hinsichtlich Geschmack, Putzerlebnis und Mundgefühl nach dem Putzen ein paar Worte sagen. 



Das sagt der Hersteller über Signal Crystalwhite:
"Für natürlich weiße Zähne und frischen Atem. Die einzigartige Formel mit ihrem Silica-System hilft zusätzlich Plaque und Verfärbungen zu entfernen und auf milde, gründliche Weise das natürliche Weiß der Zähne nach und nach zurückzugewinnen. Für natürlich weiße Zähne und einen frischen Atem - jeden Tag. Mit ProFluor-Technologie: Für eine effektive Versorgung der Zähne beim Putzen mit hochwertigem Natriumfluorid."

Das sagt der Hersteller über Signal Anti-Zahnstein:
"Beugt Zahnsteinneubildung vor. Die speziellen zahnsteinhemmenden Inhaltsstoffe beugen der Zahnsteinneubildung vor. Zudem schützt die Formel mit ProFluor vor Mineralienverlust und Karies, unterstützt eine intensive Reinigung und verleiht einen langanhaltend frischen Atem. Mit ProFluor-Technologie: Für eine effektive Versorgung der Zähne beim Putzen mit hochwertigem Natriumfluorid."
 
Das sagt der Hersteller über Signal Kariesschutz:
"Hilf Karies und Zahnschmelzabbau vorzubeugen. Durch den sehr milden Geschmack ist sie besonders bei Familien beliebt. Die Zahnpasta remineralisiert und härtet gezielt bereits entkalkten Zahnschmelz und hilft Karies und Zahnschmelzabbau vorzubeugen. Für ein frisches Zahnputzerlebnis. Mit ProFluor-Technologie: Für eine effektive Versorgung der Zähne beim Putzen mit hochwertigem Natriumfluorid."

Das sagt der Hersteller über Signal Sport Gel Fresh:
"Mit intensiven Geschmack. Das blaue Sport Gel Fresh mit den weißen Streifen hilft zuverlässig und effektiv den Verlust von Zahnschmelzmineralien vorzubeugen und vor Karies zu schützen. Der intensive Geschmack verleiht ein extra-frisches Gefühl einer gründlichen Reinigung. Mit ProFluor-Technologie: Für eine effektive Versorgung der Zähne beim Putzen mit hochwertigem Natriumfluorid."

Das sagt der Hersteller über Signal Kräuterfrische:
"Mit der reichen Auswahl an natürlichen ätherischen Ölen aus Pfefferminz, Salbei, Thymian und Eukalyptus erfrischt diese Zahnpasta täglich aufs Neue. Zudem hilft sie bei regelmäßiger Anwendung Zähne und Zahnfleisch gesund zu halten. Mit ProFluor-Technologie: Für eine effektive Versorgung der Zähne beim Putzen mit hochwertigem Natriumfluorid."

Das sagt der Hersteller über Signal White Now:
"Sofort weißere Zähne* nach nur einer Anwendung - *Der Sofort-Effekt ist rein optisch und zeitlich begrenzt."

"Wirksamkeit wissenschaftlich nachgewiesen! Signal White Now funktioniert mit blauem Schaum, welcher wie ein optischer Filter wirkt, und dadurch den Gelbstich der Zähne mindert. Gleichzeitig helfen spezielle Inhaltsstoffe, das natürliche Weiß der Zähne sanft zurückzugewinnen. Weiterhin lifert Signal White Now den Schutz einer regülären, fluoridhaltigen Zahnpasta. Dadurch ist sie bestens für den täglichen Gebrauch geeignet. Der gletscherfrische Geschmack sorgt für ein angenhem frisches Mundgefühl."



Meine Erfahrungen mit den Signal Zahncremes:
Hinsichtlich Geschmack habe ich einen klaren Favoriten - die Signal White Now. Sie ist angenehm frisch und schäumt gut auf. Da die Zahnpasta an sich blau ist, wird der Schaum auch schön blau. ;) Allerdings muss ich sagen, dass diese Zahncreme im Vergleich zu den restlichen 5 etwas flüssiger oder geliger von der Konsistenz her war. Das Versprechen, dass die Zähne weißer werden - nunja, zum einen konnte ich es wegen der kurzen Zeit nicht austesten und zum anderen ist das Versprechen nichts für mich. Ich würde diese Zahncreme daher nur wegen dem Geschmack nachkaufen.

Die restlichen Zahncremes waren von der Art alle gleich - alle sind zweifarbig, also entweder ein grün/weiß, rot/weiß oder blau/weißer Streifen ziert nach dem Auftragen die Zahnbürste. Die Signal Kariesschutz, ich würde sagen der Klassiker, war mir vom Geschmack her leider zu mild. Ganz anders empfand ich die Sorten Crystalwhite, Anti-Zahnstein, Sport Gel Fresh und Kräuterfrische. Allesamt waren angenehm frisch und haben auch verhältnismäßig lang gehalten.
Das Mundgefühl nach dem Putzen war eigentlich bei allen Zahncremes gleich - die Zähne fühlten sich sauber an und der Geschmack war frisch und klar.

Ein Blick auf die Zusammensetzung der einzelnen Zahncremes verriet mir, dass alle zu 90% die gleichen Inhaltsstoffe besitzen - somit kann ich auch mein recht einheitliches Ergebnis begründen.    




Mein Fazit:
Die Signal Zahncremes werden in Zukunft auch ab und an in meinen Einkaufskorb wandern. Hinsichtlich Reinigung haben mich alle 6 Sorten überzeugt. Und die Sortenvielfalt bietet eigentlich für jeden die perfekte Sorte - also Leute, die es eher frisch oder lieber mild mögen, können sich ihren Liebling heraussuchen.
Der Preis, der pro Tube bei etwa 0,75 Euro (Signal White Now etwa 1,95 Euro) liegt, ist sehr preiswert und daher stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis. Ich mag sie. :)


Vielen Dank an Der Beauty-Blog und Beautytesterin, die mir diesen Test ermöglicht haben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen