23. August 2013

[Produkttest] Jetzt wird's schaumig

Hallo ihr Lieben,

ein tägliches Ritual ist das Duschen und manchmal ist es ein lästiges Muss oder aber auch eine Wohltat für Körper und Seele. In Bezug auf Duschgel habe ich eigentlich keinen festen Favoriten, ich kaufe meist, was im Angebot ist und mich anspricht. Neben Duschgelen habe ich bislang nur Duschöle oder zusätzliche Peelings ausprobiert.

Daher war ich ganz neugierig auf den neuen Duschschaum der Marke "Duschnummer", den ich dank Beautytesterin und Der-Beauty-Blog testen durfte.


Zum testen habe ich die Duschnummer 70 (the seventies) in der Duftrichtung pink lemon erhalten. Neben dieser Sorte gibt es noch folgende Sorten im Handel:
  • DUSCHNUMMER 01 number one · pole position: Intensiv-herber Duft für starke Männer.
  • DUSCHNUMMER 10 ten o’clock · brunch time: Aromatisch-lieblicher Duft nach Kaffee, Schokolade und Zeit für vollen Genuss.
  • DUSCHNUMMER 12 twelve symbols · mint harmony Die Wohlfühl-Nummer: Leicht ätherischer Wellness-Duft für Damen und Herren, entspannend und erfrischend.
  • DUSCHNUMMER 20 crazy twenty · bubble berry: Beerig-süßer Duft für junge Welt-Entdeckerinnen.
  • DUSCHNUMMER 21 lucky twenty one · black jack: Klassisch-purer Herrenduft, frisch und klar.
  • DUSCHNUMMER 70 the seventies · pink lemon: Fruchtig-frischer Duft für aktive Frauen jeden Alters.


Die Schaumdusche enthält 150ml, also deutlich weniger als normale Duschgele. Außerdem ist die Duschnummer für einen Preis von 2,95 Euro pro Flasche nicht überall erhältlich, sondern lediglich im Globus, Marktkauf, Kaufland, Budni oder anderen ausgewählten Märkten.

Die Anwendung:
Die Flasche vor Gebrauch einfach kräftig schütteln, aufrecht halten und beginnen zu schäumen.


Pro Duschgang habe ich in etwa die Menge gebraucht, die auch auf dem nachfolgenden Bild zusehen ist. Der Schaum duftet wirklich wunderbar fruchtig, total mein Ding im Sommer - richtig frisch nach Lemon, lecker! :) Auch das Verteilen ging ruckzuck und ich denke, dass ich mit dem Einreiben schneller fertig war, als mit normalen Duschgelen.



Ja....aber nun zum ABER: Da ich die Duschnummer zusammen mit meiner Mutti getestet habe, musste ich feststellen, dass bereits nach 6-7 Duschgängen die halbe Flasche leer war - für den Preis ganz schön happig.


Mein Fazit:
Die Duschnummer ist eine ganz nette Abwechslung zum normalen Duschgel. Der Schaum duftet wunderbar fruchtig und der Duft hält auch recht lange an. Dennoch würde ich mir für den Preis und die doch recht kleine Abfüllmenge das Produkt nicht nachkaufen. Als Geschenkidee finde ich es jedoch toll und könnte mir vorstellen die ein oder andere Duschnummer zu verschenken.

Kennt ihr denn schon die Duschnummer? Was haltet ihr denn von Duschschaum?

1 Kommentar:

  1. ich hab schon von gelesen und finde die idee echt spannend :)
    gglg

    AntwortenLöschen