29. August 2013

[Produkttest] Ein Glas für Heißes und Kaltes

Hallo ihr Lieben,

mittlerweile ist das Wetter nicht mehr allzu warm und ich muss zugeben, dass ich am Abend schon ab und an wieder zum Tee greife. Bislang habe ich meinen Tee immer in einer normalen Porzellantasse getrunken, fand aber das Feeling aus einem Teeglas zu trinken, schon immer toll.

Ich habe jetzt sozusagen ein Allrounder entdeckt - und zwar für heiße als auch kalte Getränke. Es handelt sich dabei um doppelwandige Gläser von Ozeri, die aus speziellem Thermoglas gefertigt sind, sodass zum einen die Getränke länger heiß bzw. kalt bleiben und zum anderen kann man das Glas problemlos anfassen kann.


Die Gläser habe ich in einem 4er Bundle erhalten und können bspw. bei Amazon für 29,99 Euro erworben werden. Besonders praktisch finde ich, dass die Gläser total unkompliziert sind, denn sie sind
  • geschirrspülergeeignet (Schonprogramm),
  • mikrowellensicher,
  • können in das Gefrierfach gegeben werden,
und wenn man mag, kann man sie auch in den Backofen schieben.

Auf den folgenden Bildern, habe ich einen Tee zubereitet und ich muss sagen, dass man die Gläser wirklich problemlos anfassen konnte. Klar ist das Glas warm geworden, jedoch nicht heiß. Etwas heimtükisch ist das Ganze jedoch schon, denn man vergisst recht schnell, dass der Inhalt noch heiß ist und man läuft Gefahr sich die Zunge zu verbrennen. Also Achtung! ;)




Auf dem nachfolgenden Bild, kann man den sogenannten Schwebeeffekt ganz gut erkennen. Ich finde, das wertet das Getränk irgendwie auf. Ich mag das.



Und hier noch einmal: das Anfassen des frisch aufgebrühten Tees ist problemlos möglich. Durch die Rille, ist das Anfassen auch super angenehm und das Glas kann nicht aus der Hand rutschen.


Und nachdem ich mir den Tee aufgebrüht hatte, haben wir uns einen Tag später einfach ein kaltes Getränk zubereitet. Bei der kalten Variante haben wir festgestellt, dass sich kein Kondenswasser an der Glaswand gebildet hat und die Getränke deutlich länger gekühlt waren.




Bezüglich der Kühlung haben wir auch noch einen kleinen Test gemacht. Wir haben je 2 Eiswürfel in ein doppelwandiges Glas (0,2l) und in eine normales Wasserglas (ebenfalls 0,2l) gegeben und mit Wasser aufgegossen. Die Eiswürfel haben im doppelwandigen Glas deutlich länger gehalten (ca.7 min), währenddessen die im normalen Glas bereits getaut waren.


Unser Fazit:
Die doppelwandigen Gläser von Ozeri sehen nicht nur toll aus und sind super verarbeitet, sondern sind auch in der Handhabung toll. Gerade als Geschenkidee ist das etwas ganz nettes und auch mal etwas anderes. Ich freu mich schon auf das Anrichten von kleinen Drinks, denn das Design ist genau nach meinem Geschmack.
Den Spülgang in unserer Spülmaschine haben die Gläser problemlos überstanden und nun freue ich mich schon auf den nächsten Einsatz.

Kommentare:

  1. Hallo, die sind ja praktisch und sehen dazu noch super aus. Echt perfekt zur bevorstehenden Teezeit. Lass Dir Deinen Tee aus den tollen Gläsern schmecken.
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. eine tolle sache, habe ich auch schon mal irgendwo gesehen.
    ich wünsche dir ein schönes wochenende!

    AntwortenLöschen