1. Juli 2013

[Shoptest] Einkaufen GEHEN war einmal

Hallo ihr Lieben,

das Internet - wir nutzen es alle, täglich. Und klar, das Internet macht ja eigentlich so einiges möglich. Naheliegend ist da natürlich, dass ich mir nicht nur Schuhe und Klamotten online bestellen kann, sondern auch Lebensmittel. Und der Online Shop mytime.de macht diesen Traum möglich.

Als ich das erste Mal in diesem Shop gestöbert habe, dachte ich so "Wow, das wird alles frisch und direkt an unsere Haustür geliefert!? - unglaublich!" Aber wahr!

Der Shop bietet wirklich alles an, was man vom Supermarkt um die Ecke gewohnt ist - ganz egal ob frisches Obst oder Gemüse, Tiefkühlprodukte, Fertiggerichte, Wustwaren oder oder oder. Also man bekommt tatsächlich ALLES! Und das Beste daran ist, dass die einzelnen Produkte nicht teuerer sind als der Einzelhandel, sondern oftmals gleich viel kosten oder sogar günstiger sind.

Wir durften eine Testbestellung machen und das alles haben wir bestellt.


Ich habe meine Bestellung am Mittwoch aufgegeben und was soll ich sagen, bereits am Donnerstag hielt ich das Paket in meinen Händen. Wow! Also allein die Lieferung ging super fix.


Der Bestellprozess  an sich ging ebenso total unkompliziert. Der Mindestbestellwert liegt bei 35 Euro und unter 65 Euro Bestellwert fallen jeweils Versandkosten an.
Aber wenn man tatsächlich über einen Warenwert von über 65 Euro kommt, dann lohnt sich das Einkaufen in diesem Shop gleich doppelt. Oftmals kann man Rabattgutscheine einlösen und wie gesagt, einige Produkte sind gleich teuer oder sogar günstiger als der Supermarkt/Discounter.


Alle Produkte kamen super verpackt bei uns zu Hause an und alles war ganz und sauber. Auch das Mindesthaltbarkeitsdatum liegt bei all unseren Produkten in entfernter Zukunft. Da wir nur haltbare und zum Teil trockene oder fertige Produkte bestellt hatte, ist das für uns ein Muss.





Unser Fazit:
Lebensmittel online bestellen ist vielleicht noch etwas komisch, aber machbar und es lohnt sich! Der Online Shop bietet zig Produkte an, die teilweise recht regional sind und daher nicht überall erhältlich sind. Die frischen oder tiefgekühlten Produkte kann man gegen 5 Euro Pfand für die Styroporbox problemlos an die Haustür liefern lasst.
Also wir sind begeistert und gerade wenn man tatsächlich Einkäufe über 65 Euro tätigen möchte, sodass man sich die Versandkosten spart, dann lohnt sich der Onlineeinkauf allemal!

Habt ihr schon einmal Lebensmittel online bestellt? Wie waren eure Erfahrungen?

Kommentare:

  1. Ich liebe den Shop und bestelle öfter dort, auch frische Sachen wie Fleisch...interessante Bestellung übrigens, Leckermäulchen hihi :) glg Desiree

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :D jaaa...ich kann nicht auf Süß- oder Knabberkram verzichten.
      ich find den shop auch klasse. sooo viel auswahlt und dann auch noch die super schnelle lieferung.

      Löschen
  2. Da hast Du ja ordentlich bestellt! :)

    Ich kenne den Shop auch und habe mir immer vorgenommen, dort wieder zu bestellen, denn eigentlich gefällt er mir super gut. Trotzdem ist es dabei geblieben und ich gehe lieber in den Laden, der gerade mal 300m entfernt ist. Lass es Dir schmecken! ;)

    LG Andrea

    AntwortenLöschen