12. Mai 2013

[Shop- / Produkttest] Bei mir war letzte Woche Valentins-Tag

Hallo ihr Lieben,

Bei mir war letzte Woche Valentins-Tag? Glaubt ihr nicht? Doch, denn ich habe ein groooßes Paket von Valentins erhalten. Valentins ist ein Online Blumenversand. Man erhält dort viele verschiedene Blumensträuße oder Geschenke für die unterschiedlichsten Anlässe. Valentins liefert die Blumensträüße bequem an die Haustür - Versandkosten fallen dafür in Höhe von 4,99 Euro an.

Das verspricht Valemtins:
  • 7-Tage-Frischegarantie
  • 100 % Zufriedenheitsgarantie (Geld-zurück-Garantie)
  • Lieferung wie abgebildet
  • Frischhaltemittel gratis (bei Blumen)
  • 10 % Rabatt für die Folgebestellung
Für meinen Test habe ich einen Fantasia Blumenstrauß zugeschickt bekommen. Und das war mein Paket:



Alles wurde gut und sicher verpackt an meinem Wunschlieferdatum direkt zu mir nach Hause gebracht.


Ich habe dann also das Paket geöffnet und den Strauß mit dem mitgelieferten Frischhaltemittel ins Wasser gestellt. Anschließend habe ich mir dann natürlich den Strauß angeschaut.
Erster Eindruck: Top! Die Blumen sehen allesamt frisch aus und die Lieferung per Post scheint den Blumen nichts ausgemacht zu haben. Einzigst das grün-weiße Beargras hat schon seit dem ersten Tag den Kopf hängen lassen und einen weniger frischen Eindruck gemacht.


Ich habe für euch jetzt Vorher- / Nachherbilder. Aber zunächst einmal die Vorher-Bilder:





Und nun die Nachherbilder (nach 7 Tagen):



Wie ihr seht sehen die Blumen auch noch nach 7 Tagen verhältnismäßig frisch aus. Ich habe die Blumen täglich aus den Vase genommen und die Stiele mit Wasser abgebraust und immer etwas Wasser in die Vase nachgefüllt.

Die Gerbera bzw. Germini stehen auch heute noch, 8 Tage nach Lieferung wunderbar. Die Rosen und auch die Nelken sehen ebenfalls noch verhältnismäßg frisch aus.

Mein Fazit:
Also die 7-Tage-Frische-Garantie konnte Valentins auf jeden Fall erfüllen und wenn man einen guten Blumenlieferanten sucht, dann kann ich euch Valentins auf jeden Fall weiterempfehlen.

Habt ihr euch schon einmal Blumen per Post schicken lassen oder jemanden anderes damit glücklich gemacht?

1 Kommentar: