11. April 2013

[Shop- / Produkttest] Schalsüchtig

Hallo ihr Lieben,

ja, ich glaube es stimmt tatsächlich - ich habe ein Faible für alle möglichen Schals und Tücher. Mein Freund schüttelt schon immer mit dem Kopf, wenn ich ihm ein neues Schätzchen präsentiere, aber egal. ;)
Ich habe mal wieder einen tollen Schal entdeckt und zwar bei tremoli. Tremoli ist ein Shop, wo man eigentlich alles findet, was angesagt ist und was sich Frau und Mann so wünschen.

Aber nun einmal zum Schal...




Es handelt sich dabei um einen Schlauchschal, der schwarz, weiß, pink, senfgelb gemustert ist. Der Schal kam sicher verpackt bei mir an. Was mir jedoch gleich aufgefallen ist, ist dass der Schal recht fest und starr war. Aber ich denke, dass dieser Zustand mit der nächsten Wäsche verschwunden sein wird.


Ansonsten hat der Schal eine angenehme Länge und lässt sich zu den unterschiedlichsten Teilen kombinieren. Die Farben sind einfach klasse und auch meine Freundin und Schwester haben bereits angekündigt, dass sie sich diesen Schal das ein oder andere Mal ausleihen wollen.

Ein Manko, womit man sich arrangieren kann, ist dass der Schal nicht beidseitig voll gefärbt wurde. Also wenn man den Schal um den Hals gewickelt hat, muss man stets darauf achten, dass nicht die linke Seite zum Vorschein kommt. Den einen stört es vielleicht weniger, den anderen wiederum etwas mehr. Ich habe jetzt einen "Trick" entwickelt, dass man die linke Seite nicht sehen kann und somit ist der Schal auf jeden Fall tragbar.

links: Vorderseite mir vollständige Färbung - rechts: Rückseite
Auf dem Bild kann man den Unterschied denke ich recht gut erkennen - v.a. bei der schwarzen Farbe wird der Unterschied deutlich.


Mein Fazit:
Der Shop gefällt mir sehr gut, denn man bekommt hier Teile, die nicht jedermann auf der Straße trägt. Einige Teile sind für meinen Geschmack zwar etwas teuer, aber dafür sind die Stücke sonderbar und individuell.

Wie siehts denn mit euch aus - habt ihr auch einen Schaltick? Mir geht es immer so, wenn ich shoppen gehe - selbst wenn ich nichts finde, ein Tuch oder einen Schal bringe ich fast immer mit nach Hause. :)

Kommentare: