18. April 2013

[Produkttest] LCN Nail Polish "Love Potion"

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch einen für mich neuen Nagellack vorstellen, einen Nagellack von LCN in der Farbe "Love Potion". Ja... der Name lässt schon so einiges vermuten - es handelt sich dabei um ein knalliges rot.



Der Farbton ist knallig aber gleichzeitig klassisch. Ich mag den Farbton sehr, denn er ist ein klein wenig dunkler als die normalen Rottöne, die man für gewöhnlich kennt.


Das Auftragen war für mich etwas schwierig, denn zum einen ist die Konsistenz des Lacks sehr flüssig und zum anderen ist der Pinsel wirklich sehr schmal, sodass man desöfteren Lack nachnehmen musste. Ein anderes Mal hatte ich etwas mehr Lack am Pinsel gelassen - ja, da hatte ich dann auch schnell die Bescherung, indem ich so zu viel auf dem Nagel hatte und das sehr unschön aussah. Der Lack lief dann schnell und sammelte sich an einer Stelle.

Die Deckkraft des Lacks ist wunderbar - eine Schicht reicht auf jeden Fall aus. Ich habe mich aber dennoch für eine Zweite entschieden. Ich weiß nicht, ob es an den zwei Schichten lag, jedenfalls musste ich gut 6-7 Minuten warten ehe der Lack vollständig getrocknet war - ein für mich eher schwaches Ergebnis. Positiv ist außerdem, dass der Lack aufgrund der doch recht flüssigen Konsistenz keine Streifen hinterlässt.


Zur Haltbarkeit kann ich sagen, dass auch diese mich nicht sehr überzeugt hat. Bereits nach ca. 7 Stunden hatte ich an so manchen Stellen Tipwear. Insgesamt habe ich den Lack 4 Tage tragen können, danach war er eher unansehnlich.




Der LCN Nagellack kommt in einem 16ml Fläschchen daher, was eigentlich eher untypisch für LCN-Lacke ist. Auf der Homepage von LCN bekommt man sonst eher 8 ml Fläschchen für einen Preis von 4,95 Euro.

Mein Fazit:
Die Farbe und der Glanz sind wirklich top. Mich hat auch erstaunt, dass der Glanz auch recht lang gehalten hat. Eher negativ war für mich die Konsistenz und die eher mittelmässige Haltbarkeit. Der Preis für eine 8 ml Flasche, der bei knapp 5 Euro liegt, ist für mich okay. Ob ich mir jedoch einen weiteren Lack von LCN zulegen würde...hm...vielleicht - aber nur, wenn mich die Farbe umhaut. ;)

Kennt ihr denn schon die Lacke von LCN? Wie zufrieden seid ihr damit?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen