9. März 2013

[Shop- / Produkttest] Berliner Pfefferturm von ars habitandi.

Hallo ihr Lieben,

kennt ihr das - man möchte sein Zuhause mit individuellen Dingen aufhübschen und ist daher immer auf der Suche nach tollen Einzelstücken?! Ich für meinen Teil halte immer meine Augen offen, um unseren Flur, das Wohnzimmer oder auch die Küche zu dekorieren. Der Onlineshop ars habitandi. bietet dafür eine echt tolle Möglichkeit. Also ehrlich, der Shop ist sooo umfangreich, echt Wahnsinn. Man findet dort alles für den Haushalt, zum dekorieren oder einfach zum verschenken.

Ich durfte diesen Shop testen und habe etwas Tolles gefunden das bei unserem nächsten Kochabend mit Sicherheit ein echter Blickfang sein wird. Ich habe mich für den Berliner Pfefferturm entschieden. Da ich in Berlin wohne, ist diese Pfeffermühle einfach wie gemacht für uns. :)


Die Pfeffermühle ist ca. 30cm hoch und wiegt ca. 200g - demnach liegt sie super in der Hand und lässt sich kinderleicht bedienen. Das Gehäuse besteht aus Kautschukholz und hält Feuchtigkeit stand. Das Besondere an der Mühle ist - natürlich neben der Optik - das Mahlwerk, dass aus Keramik besteht. Aus diesem Grund lässt sich in dieser Mühle auch problemlos Salz mahlen. Wir haben es getestet und es klappt wunderbar. Was mir bzw. uns außerdem sehr gut gefällt, ist dass der Pfeffer sehr fein gemahlen wird - einfach klasse.

Und nun macht euch einen eigenen Eindruck von dem tollen Schätzchen. 

Und was sagt ihr zum Berliner Pfefferturm? Also ich bin wirklich begeistert und freue mich jetzt schon auf unseren nächsten Kochabend und die Reaktionen unserer Freunde.

Was haltet ihr von Haushaltsartikel, die ein außergewöhnliches Design haben - ist es eher kitschig in euren Augen oder könnt ihr euch genauso dafür begeistern wie ich mich?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen