14. November 2012

[Produkttest] essence Cherry Blossom Girl Nagellack

Durch die Testerplattform Beautytester durfte ich einen Nagellack von essence aus der Trend Edition Cherry Blossom Girl testen.

Man musste sich vorab für den Test anmelden und konnte sich eine von den vier Farben aussuchen. Ich dachte eigentlich, dass ich mir den gräulichen Ton "02 My Little Kimono" ausgesucht hatte, aber nein. Ich habe mir (ausversehen) die Farbe "01 Fortune Cookie", also den gelben Ton, ausgesucht.
Jaaa... als ich mein Päckchen öffnete, war ich schon etwas überrascht... ^^

Die wichtigsten Eckdaten:
  • aus der Trend Edition "Cherry Blossom Girl" von essence
  • Farbe: "01 Fortune Cookie"
  • 7 ml / 1,75 Euro

Zur Farbe:
Ich glaube, dass der Name hier tatsächlich Programm ist. "01 Fortune Cookie" ist ein sattes gelb, das auf den ersten Blick matt aussieht. Trägt man den Lack jedoch auf den Nägeln, dann sieht man schnell, dass ein leicher perlmuttfarbender Schimmer zu erkennen ist. Mir gefällt die Farbe doch mehr als ich dachte. :)

Die Deckkraft:
Meiner Meinung reicht es bei diesem Lack nicht aus, nur eine Schicht zu nehmen, daher habe ich den Nagellack 2mal aufgetragen. Somit hatte ich promt eine tolle Deckkraft und die Farbe hat mehr Leuchtkraft bekommen. Es kann jedoch auch an der Farbe liegen, da das gelb heller ist als andere Farben.



Die Trocknung:
Nach 2maligem Auftrag hat es ca. 7 Minuten gedauert, bis der Lack ausgehärtet war. Ich habe schon bessere besessen, aber okay.


Die Haltbarkeit:
Bei mir hat der Nagellack komplett ohne Lädierungen ca. 5 Stunden durchgehalten, danach habe ich erste Kratzer an den Nagelspitzen entdeckt. Da ich jedoch, gerade bei meinen Fingernägeln, sehr pingelig bin, habe ich bereits nach 2 Tage den Lack erneuern müssen.

Mein Fazit:
Ich glaube ich hätte mir diese Farbe nie selbst gekauft, umso mehr freue ich mich, dass sie nun ein Teil meiner Sammlung geworden ist.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen