5. September 2012

[Produkttest] Diamant Gelier Zauber

Für den neuen Diamant Gelier Zauber wurden 500 Tester gesucht und ja, ich darf mich zu den glücklichen Testern zählen.
Bereits vor drei Wochen erreichte mich per DPD ein kleines Päckchen.



Enthalten war ein Päckchen Diamant Gelier Zauber (ohne kochen), eine Produktbeschreibung, ein Fragebogen sowie ein nettes Anschreiben.

Nach einer längeren Zeit des Überlegens sind wir dann doch zu dem Ergebnis gekommen, dass wir Himbeeren und Bananen für unseren Fruchtaufstrich verwenden wollen. Wir haben einfach Tiefkühlhimbeeren genommen - hat ohne Probleme geklappt.

Das eine Päckchen Diamant Gelier Zauber reicht genau für 250 Gramm Obst aus.
Also einfach das gewünschte Obst waschen, entkernen und entstielen und anschließend 250 gr. abwiegen, sodass diese Menge klein geschnitten werden kann.
Das zerkleinerte Obst in eine Rührschüssel geben. Anschließend einfach den ganzen Gelier Zauber über den Früchten verteilen und pürieren. Und dann... FERTIG und das naschen kann beginnen. Wir haben das ganze noch durch ein Sieb gegeben, da wir die Kerne von den Himbeeren nicht haben wollten.


Also ganz ehrlich, einfacher kann man keinen Fruchtaufstrich herstellen. Es geht super schnell und ja...es ist super lecker! :)

Nett verpackt ist das sicher auch eine tolle Geschenkidee.
Als Abwandlung habe ich das ganze dann unter Naturjoghurt gemischt oder einfach aufs Eis gegeben und das ist super lecker und fruchtig. Ich muss sogar sagen, das Ganze kann man auch bequem einfach so löffeln. ^^

Also ganz ehrlich - das kann man echt jedem ans Herz legen, der gern mal seinen eigenen, frischen Aufstrich oder eigene Fruchtsoße herstellen möchte.
Der Diamant Gelier Zauber hat ganz eindeutig unseren Test bestanden!

Vielen Dank an Diamant bzw. dem Unternehmen Pfeifer & Langen für den tollen Test!

Kommentare:

  1. Toller Blog !!! Habe Dich über Lisa Freundeskreis entdeckt und freue mich deinem Blog nun als Leser zu folgen.

    Würde mich freuen, wenn du auch bei mir einmal vorbeischaust:

    http://produktreich.blogspot.de

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Das klingt prima - und vorallem schön einfach :o) Danke für die Vorstellung!

    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anne,
    schön, Dein Blog. Hab mich gerade zu Deinen Followern gesellt. Ich habe "Gelierzauber" auch getestet. Mit Brombeeren und etwas Rum :)
    Ich würde mich sehr über Deinen Besuch bei mir freuen, mein Blog ist noch recht neu. http://huhu-landei.blogspot.de/ So wie Du, teste ich auch sehr gerne und oft.

    Liebe Grüße von Marion.

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank an euch! :)
    und, mhmmm Brombeeren mit Rum, das stelle ich mir sehr lecker vor. ich glaube, dass ist es Wert noch einmal zu testen :)

    AntwortenLöschen
  5. Den haben wir auch getestet und es war echt easy,nur halten tut sich das ganze nicht so lang :-(

    AntwortenLöschen